Deutsche U16 7er Meisterschaft

Donnerstag 11. Juli 2019 von seb

Am 22.Juni.2019 startete bei schönem Wetter und vor traumhafter Kulisse neben dem Schloss Sanssouci in Potsdam die Deutsche Meisterschaft im 7er Rugby in den Altersklassen U16/U18. Mit dabei waren zwei unserer U16-Spieler (Richard und Nils) , die in der Spielgemeinschaft mit USV Potsdam und dem Berliner SV (zusammen SG Preußen) spielten. Nach einer kurzen Begrüßung begann um 10 Uhr das erste Spiel zwischen Frankfurt und der SG Preußen. Die Frankfurter Mannschaft, welche sehr schnell über ihre Flügel spielte, gewann eindeutig. Das zweite Spiel gegen die Münchner konnten die Preußen durch ein starkes Tackle ins Aus von Richard für sich entscheiden. Die Freude über den Sieg war groß. Im dritten Spiel sah es nicht so gut aus. Nach einer Führung mit zwei Versuchen in der ersten Hälfte verloren die Preußen am Ende gegen die Spielgemeinschaft aus Heusenstamm und Handschuhsheim. Damit die SG Preußen auf dem dritten Platz landen konnte, musste das letzte Spiel gegen Heidelberg gewonnen werden und dies ist auch gelungen.

Das Klassement: 1. Platz für Frankfurt, 2. für SG Heusenstamm/Handschuhsheim und der 3. Platz ging an die SG Preußen.

Richard und Nils konnten sich trotz des ihnen noch nicht bekannten Teams mit guten Tackles und Läufen erfolgreich in der Mannschaft einbringen.

Dieser Beitrag wurde erstellt am Donnerstag 11. Juli 2019 um 20:26 und abgelegt unter Allgemein. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben

Um Spam zu vermeiden, bitte folgende Aufagbe lösen. *