7er Damen mit dritten Platz in Bamberg

Montag 22. Mai 2017 von seb

Am Samstag waren unsere Mädels in Bamberg zu Gast beim Ligapokal der Staffel Süd. Im ersten Spiel gegen Regensburg fanden wir sofort gut rein und konnten 22:5 gewinnen. Gegen die aus dem Westen angereisten Darmstädterinnen mussten wir uns leider mit 10:29 geschlagen geben, trotzdem konnten wir uns für das Halbfinale gegen Jena qualifizieren. Im Halbfinale gegen die uns guten bekannten Mädels aus Jena konnten wir ein gutes Spiel abliefern und den Jenaer Spielaufbau immer wieder unterbinden. Dennoch stand es am Ende 12:24 für Jena. Im Spiel um Platz 3 traten wir gegen die Gastgeber aus Bamberg/Bayreuth an. Im hart umkämpften Spiel hatten wir den längeren Atem und konnten mit 15:5 gewinnen. Am Ende des Tages konnten wir den 3. Platz im Ligapokal mit nach Dresden nehmen!

Kategorie: Damenteam, Spielbericht | Keine Kommentare »

Auswärtsniederlage

Mittwoch 10. Mai 2017 von seb

Am Samstag spielten die Rugbyherren aus Dresden in der Bundeshauptstadt gegen die favorisierten Berliner Grizzlies. Bereits vor der Halbzeit konnte die Heimmannschaft mehr als vier Versuche verbuchen und das Spiel praktisch in trockene Tücher bringen. Erst in der zweiten Halbzeit gelang es auch den Dresdnern die Mallinie der Gastgeber zu gefährden. Zwei Versuche sollten noch für die Dresdner zu Buche stehen am Ende des Spiels. Trotzdem ist die Niederlage mit 49:15 sehr hoch und nicht zufrieden stellend. Wir danken den Gastgebern und dem souveränen Schiedsrichter für die Leitung der Partie.

Kategorie: Männerteam, Spielbericht | Keine Kommentare »

RC Dresden vs. RU Hohen-Neuendorf

Dienstag 2. Mai 2017 von seb

Am vergangen Wochenende empfing unsere Herren XV den Tabellenzweiten RU Hohen-Neuendorf im Sportpark Ostra. Die Dresdner wehrten sich wacker gegen die Favoriten und konnten zur Halbzeit einen kleinen Rückstand von nur 5 Punkten halten (12:7). Kurz nach Beginn der 2. Hälfte kam jedoch der direkte Konter der Gäste und sie bauten so ihren Vorsprung weiter aus. Trotz einiger schöner Phasen schafften unsere 15er es leider nichtmehr eine Aufholjagd zu starten und  verloren am Ende mit 7:24. Dennoch kann man das Spiel im Vergleich zu den ersten Spielen als Fortschritt bezeichnen. Im nächsten Spiel geht es gegen den Tabellenersten. Dort wird sich zeigen, ob die Herren nun auf ihrer Leistung aufbauen können und erneut einem Favoriten gefährlich werden können.

Kategorie: Männerteam, Spielbericht | Keine Kommentare »