Dritter Platz in Chemnitz

Dienstag 26. Juni 2018 von seb

Am vergangenen Samstag reisten die Hillbillies nach ihrer beendeten 15er Saison nochmal zum Abschlussturnier der Mitteldeutschen 7er Liga an. Nach einem etwas verregnetem Turnier und vier gespielten Spielen landeten die Dresdner aufgrund einer Niederlage gegen die gut eingestellten Chemnitzer auf dem dritten Platz. Dank an die drei Schiedsrichter für die Leitung des Turniers und natürlich die Gastgeber des Turniers.

Dieser Beitrag wurde erstellt am Dienstag 26. Juni 2018 um 20:31 und abgelegt unter 7er, Männerteam. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben

Um Spam zu vermeiden, bitte folgende Aufagbe lösen. *