Heimsieg

Dienstag 1. Mai 2018 von seb

Eine kleine Überraschung auf heimischen Rasen gelang den Dresdner Herren am vergangenen Samstag. Die Zweitvertretung des Berliner RC wurde knapp bezwungen. In der ersten Hälfte gestaltete sich die Partie noch recht ausgeglichen und beide Mannschaften konnten phasenweise ihr Angriffsspiel vortragen. Die Dresdner gingen mit einer 21:7 Führung in die Halbzeit. In der zweiten Hälfte kam die Heimmannschaft selten zu längeren Phasen des Ballbesitz. Die Gäste konnten immer wieder in die Dresdner 22 eindringen, aber resolute Verteidigung und etwas Glück sicherten zum Ende den Sieg. So endete das Spiel mit 24:19 für die Herren von der Elbe. Etwas überschattet wurde die Partie von vielen kleinen Verletzungspausen, gute Besserung an alle Spieler. Dank an den Schiedsrichter für die Leitung des Spiels und die zahlreichen Helfer.

Fotos hier auf FB

Bereits nächsten Samstag am 05.05. geht es weiter im Sportpark Ostra gegen die Herren des USV Potsdam

Dieser Beitrag wurde erstellt am Dienstag 1. Mai 2018 um 07:40 und abgelegt unter Männerteam, Spielbericht. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben

Um Spam zu vermeiden, bitte folgende Aufagbe lösen. *